WireGate Shop

Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen
  Unser neuer Katalog 2017-1 ist ab sofort verfügbar. Kostenlos! Gedruckt oder zum Download. Link.  

Sie sind momentan in:

Bausatz Dual Relais 12 V; Art-Nr: 0121

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Montagebeispiel: Aus dem Bausatz fertig aufgebaute Baugruppe Dual Relais 12 V
  • Montagebeispiel: Bausatz eingebaut in optional erhältliches Gehäuse  KKG-01 (Art-Nr: 120)

Bausatz Dual Relais 12 V; Art-Nr: 0121

Verfügbarkeit: Auf Lager.

14,95 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Kaufen Sie 10 für den Preis von je 13,95 € und sparen Sie 7%
In den Warenkorb
ODER

Kurzübersicht

Premium-Bausatz inkl. gedruckter 12 seitiger farbiger Anleitung mit vielen Anschaltungsbeispielen.

Dieser Bausatz beinhaltet sämtliche Bauelemente um die abgebildete Baugruppe zu erstellen. Alle Bauteile sind einfach zu verarbeitende, bedrahtete Bauelemente ("THT"). Die Platine ist doppelseitig, alle Lötpunkte sind durchkontaktiert und vergoldet für einfachste Lötbarkeit, hohe Kontaktqualität und maximale Stabilität. Das Gehäuse ist separat zu bestellen.

Die Baugruppe Dual Relais 12 V ermöglicht das Schalten von zwei Lasten bis jeweils 6 Ampere. Durch eine hohe Verstärkung inkl. galvanischer Trennung sind für die Ansteuerung nur geringe Spannungen / Ströme ab 3 V mit 3 mA erforderlich, so dass die Ansteuerung mit Mikrocontrollern, Reed-Kontakten, 1-Wire IOs und KNX-Tasterschnittstellen problemlos möglich ist.

Damit eignet sich die Baugruppe zum Schalten von:

• LED-Lichtleisten
• Power-LED
• Ventile / Kleinleistungsmotoren
• Türöffnung, Motorschlösser uvm.

Produktbeschreibung

Produktinformation / Gebrauchsanleitung für Bausatz Dual Relais 12 V herunterladen Produktinformation / Gebrauchsanleitung für Bausatz Dual Relais 12 V herunterladen

Premium-Bausatz für eine Dual-Relais-Platine (Koppelbaugruppe) mit zwei getrennten Kanälen zur Ansteuerung über Optokoppler mit Kleinsignalen ab 3 V / 3 mA. Je Kanal ein SPS-Industrierelais von Panasonic mit Wechsler (je ein Öffner und ein Schließer an gemeinsamer Basis). Damit doppelte galvanische Trennung von Steuerspannung zur Schaltebene mit einer Isolationsspannung von 4 kV. Versorgungs- und Steuereingänge jeweils mit Überspannungsschutzelementen.

Lieferumfang:
• Bausatz bestehend aus der Platine mit blauem Lötstoplack (beidseitig), mit Bestückungsaufdruck (weiß) und Ausführung aller Lötpunkte durchkontaktiert und vergoldet; sowie allen zur vollständigen Bestückung benötigten Relais, Bauteilen und Klemmen.
• Inklusive gedruckter 12 seitiger farbiger Anleitung
• Damit kann binnen ca. 30 Minuten die Baugruppe wie im Bild abgebildet aus dem Bausatz erstellt werden.

Option Gehäuse: Optional kann ein Elektronikkleingehäuse inkl. Befestigungssatz in unserem Shop bestellt werden.

Notwendiges Werkzeug / Hilfsmittel:
• Spitzzange
• Seitenschneider
• Lötkolben mit mindestens 30 W und Lötzinn mit 1 bis 1,5 mm
• Pinzette

Verwendungszweck / Anwendungsbereich:
Die Baugruppe Dual Relais 12 V dient dazu schwache Schaltsignale von Mikrocontrollern bzw. 1-Wire IOs und KNX-Tasterschnittstellen zu verstärken, um damit am Ausgang Lasten bis 6 Ampere schalten zu können, zur Steuerung von:
• LED-Lichtleisten
• Power-LED
• Ventile / Kleinleistungsmotoren
• Türöffnung, Motorschlösser

Kompatibilität:
Maximale Kompatibilität durch komplette galvanische Trennung der Versorgungsspannung und der Steuereingänge. Diese sind jeweils separat herausgeführt. Damit beinahe beliebig mit bestehenden Systemen / Schaltern / Kontakten sowohl potentialfrei als auch potentialbehaftet kombinierbar. Weiter Eingangsbereich der Steuerspannung von 3 - 15 V.

Galvanische Trennung der Versorgungsspannung gegenüber den beiden Steuereingängen:
• Hierdurch können Spannungsversorgung und Steuerstromkreise komplett getrennt voneinander versorgt werden.
• Damit Ansteuerung auch durch potentialbehaftete Ausgänge von 3 bis 15 V möglich.
• Die beiden Steuereingänge sind ebenfalls voneinander separiert, so dass die Anschaltungen völlig unterschiedlich vorgenommen werden können.

Bei jedem Kanal sind beide Anschlüsse des Eingangsoptokopplers separat herausgeführt:
• Damit kann jeder Kanal unabhängig vom anderen an unterschiedliche Steuerstromkreise angeschlossen werden.
• Damit sowohl geeignet für Ansteuerung durch Low-Side als auch High-Side-Schalter. (Erläuterung: Low-Side ist ein Schalter, der den Stromkreis durch den Steuereingang auf der Masse-Seite schaltet, während die Plus-Seite dauernd anliegt; High-Side-Schaltung bezeichnet einen Schalter, der den Stromkreis durch den Steuereingang über die Plusleitung schaltet während die Verbindung zu Masse dauernd gegeben ist.)
• Diese Anschaltungen können für jeden Kanal unabhängig voneinander betrieben werden.
• Erweiterter Eingangsbereich der Steuerspannung von 3 - 15 V.
• Sowohl Parallel- als auch Serienschaltung der Steuereingänge möglich. Bei Serienschaltung verdoppelt sich der Bereich der Steuerspannung von 6 - 30 V.

Bitte beachten Sie:
• Eine Betauung bzw. Einfrieren der Baugruppe ist zu vermeiden.
• Die Kunststoffumhüllung der Relais und der Schraubklemmen werden spröde bei sehr langer Lagerung / Nutzung in sehr kalter und trockner Umgebung.
• KNX Tasterschnittstellen von manchen Herstellern geben Pulse anstatt eine kontinuierliche Spannung aus. Das Relais könnte hierdurch brummen und abnutzen. Evt. muss daher ein Kondensator mit 10 bis 47 uF an dem betreffenden Steuereingang parallel angeklemmt werden.

Schaltungsprinzip:
Jeder Kanal verfügt über einen Steuereingang mit Optokoppler. Durch eine Darlington-Anordnung des Fototransistors mit einem weiteren Transistor wird eine maximale Verstärkung erreicht, so dass bereits mit kleinen Signalen ab 3 V (mit ca. 3 mA) die Transistoren durchschalten und das Relais anzieht.
Die Selbstinduktionsspannung der Relais wird durch Freilaufdioden entkoppelt. Alle Eingänge sind durch Varistoren gegen Überspannung geschützt.

Technische Daten:
Betriebsspannung:
• Betriebsspannung: 12 V DC
• max. Stromaufnahme gesamt: 70 mA (wenn beide Kanäle / Relais aktiv)
• Überspannungsschutz: bis 15 kV (4 / 20 us)

Steuerspannungseingänge:
• Galvanisch getrennt: via Optokoppler
• Spannungsbereich: 3 V bis 15 V
• Stromaufnahme: 3 mA bis 20 mA (bei 3 bis 15 V, gemäß Kennlinie in der Anleitung)
• Eingangsempfindlichkeit: Schaltet sicher ab 3 V / 3 mA

Leistungsdaten Relais:
• Typ: Panasonic APF30212
• Spulenspannung / -leistung: 12 V (170 mW)
• Kontaktmaterial: AgNi
• Übergangswiderstand: 100 mOhm (bei Spannungsfall 6 V DC bei 1 A)
• Schaltzeit: 8 ms
• Lebensdauer / Zyklen: 5x10^6 mechanisch, 5x10^4 elektrisch
• Umgebung: -40 °C bis +85 °C, Feuchte 5 bis 85 % rel.
• Isolationsspannung: 4 kV (1 Minute, zwischen Kontakten und Spule); 1 kV (1 Minute, zwischen offenen Kontakten)
• Zertifiziert: UL und VDE

Schaltausgänge:
• Anzahl der Kanäle: Zwei pro Baugruppe
• Trennung: Steuersignale und Ausgänge sind komplett voneinander getrennt
• Kontakte je Kanal: Ein Wechsler mit Öffner und Schließer
• Schaltleistung: 30 V / 6 A

Hinweis: Die hier verwendeten Industrierelais sind zwar bis zu einer Spannung von 250 / 277 V AC zugelassen, jedoch entsprechen die Abstände der Bauelemente auf der Platine sowie der Berührungsschutz nicht den Vorschriften. Daher darf die oben angegebene Spannung von 30 V nicht überschritten werden.

Anschluss & Maße:
• Abmessungen B x H x T: 55 x 45 x 20 mm
• Bohrungsabstand Befestigung: 50 x 39 mm
• Anschluss Spannungsversorgung / Steuerspannung und Wechslerkontakt: Über Leiterplattenklemmen an den beiden Schmalseiten der Baugruppe.
• Querschnitt Anschlusslitzen: 0,2 - 1,5 mm²
• Drahtlänge: 5 mm
• Anzugmoment: 0,4 N m
• Werkzeug: Schlitzschraubendreher mit Klingenbreite 3 mm
• Überspannungsschutz: Versorgungs- und Steuerspannung bis 15 kV (4 / 20 us)

Besondere Merkmale
Vergoldet und Durchkontaktiert: Sehr einfach lötbar wegen durchkontaktierten und vergoldeten Lötstellen. Damit optimale Kontaktierung, hohe Haltekraft und Verwendbarkeit von bleihaltigen oder bleifreiem Lötzinn.

Ersatzteilservice:
Ersatzteilanforderungen bitte per eMail an support (at) wiregate.de mit Angabe der in der Bau- und Bedienungsanleitung angegebenen ElabNET Part Number ("EPN").

Produktinformation / Gebrauchsanleitung für Bausatz Dual Relais 12 V herunterladen Produktinformation / Gebrauchsanleitung für Bausatz Dual Relais 12 V herunterladen
 

Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.