WireGate Shop

Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen
  Unser neuer Katalog 2017-1 ist ab sofort verfügbar. Kostenlos! Gedruckt oder zum Download. Link.  

Sie sind momentan in:

Kontaktiereinrichtung iButton Probe ohne LED - Gehäuse aus Edelstahl W1.4418 oder Chrom

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • iButton Probe ohne LED, Edelstahl; Art-Nr 361-1
  • Ansicht iButton Probe kontaktiert an magnetischem Holder
  • iButton Probe ohne LED, Chrom; Art-Nr 360-1
  • Masszeichnung Seitliche Ansicht

Kontaktiereinrichtung iButton Probe ohne LED - Gehäuse aus Edelstahl W1.4418 oder Chrom

Verfügbarkeit: Auf Lager.

Von: 8,90 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bis: 12,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis wie konfiguriert: 0,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kurzübersicht


iButton Kontaktiereinrichtung "Probe" mit magnetisierbarem Metallgehäuse. Geeignet für den Einbau in Frontplatten.

Kontaktierung von iButtons in Holdern für Daten- und Zeiterfassung sowie Zutrittskontrolle
Neu: Chrom - spritzwassergeschützt
Neu: Edelstahl W1.4418 - seewasserfest
Neu: Gewinde M20 x 1
Neu: Passend zu iButtons der Größe F5
Neu: Beide Varianten magnetisierbar für TAH

Erhältlich in diesen Varianten:
Neu: Art-Nr 360-1: Chrom
Neu: Art-Nr 361-1: Edelstahl W1.4418



* Pflichtangaben

Preis wie konfiguriert: 0,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb

Produktbeschreibung

Probe zur Kontaktierung von iButtons der Baugröße F5 an einen 1-Wire Bus. Geschützt gegen Spritzwasser gemäß IP65. Dieser Probe ist magnetisierbar. In Verbindung mit Holdern mit Magnetring bleibt der iButton von selbst kontaktiert ("Touch and Hold"). Bei Verwendung eines normalen iButton mit einem Holder ohne Magnet entfällt dagegen diese Selbsthaltefunktion. Für das Auslesen der ID des iButton wird noch ein 1-Wire Busmaster sowie passende Software benötigt. .

Verwendungszweck / Anwendungsbereich / bestimmungsgemäße Verwendung:
iButton Kontaktiereinrichtung für den Einbau in Frontplatten oder Gehäuse. iButtons haben eine individuelle Seriennummer und können damit sehr gut verwendet werden für:
• Anwesenheitserkennung Smarthome: Digitales Schlüsselbrett, jedes Familienmitglied hängt seinen Schlüsselbund am iButton auf
• Zugangskontrolle: Öffnen von Türen und Toren auf Basis der iButton-ID*
• Zeiterfassung: Erfassung von Kommen und Gehen von Personen, Authentifizierung über iButton
• Abrechnung: Zuordnen des Benutzers an Tankanlagen und Kopierern, Abrechnung von Waschmaschinen, Trockner und Mangel

* Wir empfehlen die Kombination mit einer zusätzlichen Authentifizierung, z.B. Eingabe einer ID über ein Zahlenfeld

Lieferumfang:
Einzelner iButton Probe / Kontaktiereinrichtung - entsprechend der Abbildung und den untenstehenden technischen Angaben.

Hinweis: Artikelnummern mit '-1' sind Einzelverpackt, andere Indexnummern bedeuteten Mehrfachverpackung

Wesentliche Leistungsmerkmale:
• Bauform: Rundes Gehäuse; Größe F5; mit Anschlussleitung 40 cm; verchromt; magnetisierbar
• Kontakt: Zwei Kontakte über planer Kontaktfläche ("inner") und Kontaktring ("outer")
• Loxone / OpenHAB / IPS / OEM: Probe enthält keinerlei Elektronik (außer LED), damit zu allem kompatibel
• Material Gehäuse: Stahl, verchromt oder Edelstahl W1.4418
• Selbsthaltefunktion "Touch & Hold": Ausschließlich mit iButton im Holder mit umschließendem Ringmagnet
• Korrosionsfestigkeit: Nur gegeben bei Probes mit einem Ring aus Edelstahl
• Anschlüsse: Anschlüsse an 1-Wire über einzeln herausgeführte Adern
• Komplettgerät: Komplett montiert und getestet.
• Seriennummer: Enthält keine Elektronik und keine Seriennummer
• Gewährleistung: 24 Monate gesetzliche Gewährleistung

Hinweis: Mancher Mitbewerber bezeichnet iButton Probes als "Leser" oder "Reader". Dies ist irreführend, da die Probes - außer einer LED - keinerlei Elektronik enthalten und mithin selbst nicht mit dem iButton kommunizieren. Probes sind lediglich Kontaktiereinrichtungen für die spezielle Bauform der iButtons. Die Kontaktierung erfolgt hierbei zum 1-Wire Bus.

Kurzbeschreibung iButton (nicht im Lieferumfang):
iButtons sind kleine Elektronikeinheiten, die in einem sehr robusten Edelstahlgehäuse gekapselt sind. Der enthaltene 1-Wire Slave ist auf diese Weise sicher geschützt gegen Staub, Feuchtigkeit, Druck und Schock. iButtons sind im Aussehen einer Knopfzelle bzw. einer etwas dickeren Münze ähnlich. Die Kontaktierung geschieht über die beiden Gehäusehälften. Für eine solche Kontaktierung werden iButton Probes wie dieser verwendet.
Das Auslesen erfolgt seriell über beiden Kontaktflächen mit dem 1-Wire-Protokoll. Die Elektronik erhält dabei die Betriebsspannung parasitär über die Datenleitung.
• Seriennummer: Weltweit einmalig und unveränderlich mit 64Bit inkl. Prüfziffer
• Gehäuse: Edelstahl, rostfrei, Durchmesser ca. 17 mm, 6 mm dick. ID eingraviert.
• Kommunikation: Serielle Datenübertragung mit 16,4 kBIt/s via 1-Wire.

Kurzbeschreibung 1-Wire Bussystem / Systemübersicht:
• Bussystem: 1-Wire ist einfach und benötigt keine Konfiguration. Verbinden aller Komponenten genügt
• Schutzklasse: 1-Wire ist Schutzklasse III / SELV und benötigt nur eine Betriebsspannung von 5 V
• EMV: Wegen geringe Frequenz, Schirmung und einem Betriebsstrom von wenigen uA praktisch Strahlungsfrei
• Verkabelung: Einfach. Verbindung mehrerer Sensoren über die selbe Busleitung (bis 80 Slaves**, bis 400 m ***)
• Skalierung: An drei Kanälen des Busmaster PBM können bis zu 240 1-Wire Slaves* angeschlossen werden.
• Topologie: Größte Reichweite als Linie mit kurzen Abzweigen. Stern, Baum sowie mehrere Busmaster möglich***
• Datenübertragung: Störsichere digitale Datenübertragung mit Seriennummer und Prüfsumme
• Spannungsversorgung: Betriebsarten Powered (3 Adern) oder Parasitär (2 Adern)
• Energieaufnahme: WireGate Server mit Busmaster und ein paar hundert Sensoren benötigen nur ca. 5 W Energie
• Platzbedarf: für ca. 240 Slaves** werden nur 5-6 TE, drei Leitungszuführungen und Platz für den WireGate Server benötigt.
• Umsetzung auf KNX: Für die Umsetzung auf KNX wird neben dem Wiregate Server entweder ein direkt angeschlossenes KNX-Interface oder ein bestehendes KNXnet/IP-Interface (oder -Router) benötigt. GAs bei jedem iBiutton in die Weboberfläche eintragen. Fertig

** Ein 1-Wire Slave ist die kleinste Einheit im 1-Wire System. Auf manchen Sensoren sind mehrere Slaves verbaut. Die jeweilig angegebene Anzahl Slaves ist daher nicht gleichbedeutend mit Sensoren / Aktoren. Beim Professional Busmaster bedeutet die Anzahl hinsichtlich der Aktivierung nur die lizenzpflichtigen Slaves. Bestimmte 1-Wire Slaves wie Memory-Chips sind von der Zählung ausgenommen. Bitte achten Sie im Datenblatt / Handbuch zu jedem Sensor / Aktor auf die Anzahl der lizenpflichtigen Slaves.

***Nur in Verbindung mit Professional Busmaster PBM-01 und WireGate Server. Die maximale Anzahl unterstützter Slaves und die erreichbare Buslänge hängen von der Bauart und Ausführung der Verkabelung sowie der Topologie ab. Beachten Sie hierzu die Angaben in der Bedienungsanleitung

Technische Daten:
Anschluss & Maße:
• Ring: Ferritstahl + Cu + Ni + Cr+³ (verchromt) / Edelstahl W1.4418
• Gehäusematerial: Chrom oder Edelstahl W1.4418
• Abmaße: Außendurchmesser 24 mm
• Durchsteckdurchmesser: 20 mm
• Gewinde: M20x1

1-Wire Anschluss:
• Anschluss: 2 Leiteranschluss mit Litzen
• Leitungslänge: 40 cm; 0,14 mm²
• Anschlüsse: DATA (weiß); 1W GND (braun)

Betriebsbereich / Schutzklasse:
• Einsatzbereich: Variante aus Edelstahl W1.4418 für Außenbereich geeignet, da seewasserfest
• Umgebungstemperatur -40 °C bis +85 °C
• Feuchte: <70 % rH
• Isolationswiderstand: >100 MOhm, bei 20 °C
• Schutzklasse: III / SELV (nach EN 60730)
• Schutzart: IP 65 (nach EN 60529)

Praktisch kein Energieverbrauch:
• Der iButton selbst benötigt nur ca. 5 uW (Millionstel Watt).

Montage / Einsatzbereich:
• Der Probe ist ausschließlich zum festen Einbau in und an Gebäuden und für den festen Anschluss an die Gebäudesystemtechnik geeignet.
• Die Montage darf nur durch eine geeignete Fachkraft erfolgen.
• Die Baugruppe enthält elektrische- und bruchempfindliche und Bauteile. Mechanischer Druck auf die Baugruppe bei Montage und Betrieb sind zu vermeiden.

Anschluss mit zwei Adern / Auto-Parasitärer Betrieb (Typ 2):
• 2-Leiter Anschluss: Der iButton Probe selbst ist nur eine Kontaktiereinrichtung ohne eigene Elektronik und benötigt keine Versorgung. Der iButton Probe wird nur an die beiden Adern (1W und GND) angeschlossen. Kontaktierte iButtons entnehmen die ohnehin äußerst geringe Betriebsenergie dem Datensignal. Diese Betriebsart wird als "parasitär" bezeichnet.

Kompatibilität zu WireGate Server / Fremdserver:
Damit die iButtons an einem iButton Probe genutzt werden können, ist neben dem 1-Wire Bus und dem 1-Wire Busmaster insbesondere eine geeignete Software notwendig. Die im Shop erhältlichen iButtons sind für die Verwendung am WireGate Server getestet worden.
Sie müssen in Verbindung mit unserem Servern nichts konfigurieren und auch keine Formeln programmieren. Der WireGate Server erkennt die iButtons aus unserem Hause automatisch. Wir empfehlen die jeweils neueste verfügbare Softwareversion für maximale Unterstützung.

Fremdsysteme: Falls Sie Server und / oder Busmaster anderer Hersteller verwenden möchten, beachten Sie folgende Angaben und zusätzlich bitte das jeweilige Handbuch der Produkte:

Verwendung mit Loxone / IPS / OpenHAB: Die ID iButtons DS1990 werden von Loxone / IPS / OpenHAB unterstützt. Die nötige Konfiguration finden Sie im Handbuch des jeweiligen Herstellers oder im jeweiligen Support-Forum.

Anschluss an 1-Wire Bus System:
Für den Betrieb eines oder mehrerer iButtons an einem 1-Wire Bus wird lediglich ein Busmaster und entsprechende Software benötigt. Wir empfehlen hierfür den 1-Wire Professional Busmaster / USB Hostadapter PBM01-USB aus unserem Shop und für die Ansteuerung / Auswertung durch den WireGate Server.

Anschluss, Integration und Funktionen mit KNX / EIB:
Anschluss des WireGate Servers an KNX:
Der WireGate Server kann einfach an KNX / EIB angeschlossen werden.
• Für den direkten Anschluss bestellen Sie bitte das KNX Interface TP-UART. Nach dem Anschluss des Interface einfach in der Software aktivieren, fertig. Mit diesem Interface kann der WireGate Server auch als KNXnet/IP-Interface (Tunneling) oder KNXnet/IP-Router verwendet werden.
• Alternativ zum direkten Anschluss an KNX-TP können Sie auch einen bereits vorhandenes KNXnet/IP-Interface (Tunneling) oder vorhandenen KNXnet/IP-Router verwenden.

Integration in KNX / EIB:
Mit dem WireGate Server kann die ID des iButtons erkannt und auf eine entsprechende GA im KNX-System gemapped werden. Hierzu sind lediglich zwei Schritte notwendig:
1. Laden Sie das ETS-Projekt (sofern vorhanden) über den entsprechenden Menüpunkt in den WireGate Server - damit die Datenpunkttypen bekannt sind. Alternativ kann dies auch im GA Editor eingegeben werden.
2. Geben Sie beim jeweiligen iButton an, welche GA gesendet werden soll. Dazu kann noch eine Wartezeit angegeben werden. Fertig.
Es dauert unter 5 Minuten einen solchen Probe an den Bus anzuschließen, einen iButton zu kontaktieren, die GA einzutragen und die entsprechende GA wird an den KNX versendet. Versprochen.

Funktionen zusammen mit KNX:
• Trigger: Sendet bei Kontaktierung oder Entfernung auf jeweils angegebene GA (jeweils eine GA pro unterschiedlicher ID)
• Zyklisch: Senden des Statis auf die jeweils angegebene GA (jeweils eine GA pro unterschiedlicher ID)

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

iButton DS1990 F5 mit digitaler ID inkl. Halter und Magnetring für "Touch and Hold" in verschiedenen Farben

iButton DS1990 F5 mit digitaler ID inkl. Halter und Magnetring für "Touch and Hold" in verschiedenen Farben
7,90 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

1-Wire Professional Busmaster PBM01-USB / Professional-Line; Art-Nr: 0219

1-Wire Professional Busmaster PBM01-USB / Professional-Line; Art-Nr: 0219

Von: 178,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

An: 453,01 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

WireGate Server - Version 1.4

WireGate Server - Version 1.4

Von: 595,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

An: 990,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kontaktiereinrichtung iButton Probe ohne LED in verschiedenen Ausführungsvarianten

Kontaktiereinrichtung iButton Probe ohne LED in verschiedenen Ausführungsvarianten
0,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kontaktiereinrichtung iButton Probe ATENA mit BiColor RG-LED, Chrom, magnetisierbar; Art-Nr 372-1

Kontaktiereinrichtung iButton Probe ATENA mit BiColor RG-LED, Chrom, magnetisierbar; Art-Nr 372-1
10,20 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
 
 

Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.