WireGate Shop

Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen
  Unser neuer Katalog 2017-1 ist ab sofort verfügbar. Kostenlos! Gedruckt oder zum Download. Link.  

Sie sind momentan in:

WireGate Server 1.4 - inkl. Gutschein bis 900 EUR für Migration auf TS; Art-Nr: 520-1

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • WireGate 1 Server - Frontansicht
  • WireGate 1 Server - Rückansicht
  • Konfigurationsoberfläche für 1-Wire Sensoren & Aktoren
  • Update kann einfach auf Knopfdruck durchgeführt werden
  • Einfache Prüfung aller wesentlichen Server-Prozesse
  • Einfaches Backup von Daten und Konfiguration, auch zeitgesteuert

WireGate Server 1.4 - inkl. Gutschein bis 900 EUR für Migration auf TS; Art-Nr: 520-1

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager, befindet sich im Zulauf.

990,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
ODER

Kurzübersicht

Für die technische Überbrückung bis zum Erscheinen der Timberwolf Server bieten wir unseren bewährten WireGate Server in dieser Migrationsversion an.

Damit können Sie Ihr Smarthome mit 1-Wire und KNX ausstatten und ohne Druck das Erscheinen des Timberwolf Servers abwarten. Wir nehmen WireGate Server, Professional Busmaster und das KNX-Interface USB TP-UART zu hier festgelegten Preisen bei Migration in Zahlung.



Kurzübersicht (Details in der Artikelbeschreibung):
Sie zahlen jetzt 990 EUR
Wir liefern umgehend einen WireGate Server
Nötige Interfaces bestellen Sie separat
Ab Erscheinen migrieren Sie auf Timberwolf Server
Wir nehmen den alten Server bis 900.- EUR in Zahlung
Die Höhe richtet sich nach dem Migrationszeitpunkt
Wir nehmen auch PBM und USB TP-UART in Zahlung
PBM Aktivierungen werden übernommen
Sie haben damit kaum Kosten für die Interimslösung

Es gelten die Details in der untenstehenden Artikelbeschreibung.

Hinweis: Diese um PBM / TP-UART erweiterten Inzahlungsnahme Regeln gelten auch für Kunden, die bereits eine Migrationsversion gekauft haben.


Melden Sie sich bei unserem Newsletter anFür aktuelle Informationen melden Sie sich bitte bei unserem Newsletter an

Artikelbeschreibung WireGate Server 1.4 mit Migration Für aktuelle Informationen zum Timberwolf Server lesen Sie bitte unseren Katalog

Produktbeschreibung

Wir bieten seit 2009 den WireGate Server für viele Funktionen im Bereich Smarthome an. Bitte lesen Sie hierzu die Produktbeschreibung des entsprechenden Artikels:
Ab Sommer 2017 wollen wir unsere Neuentwicklung Timberwolf Server anbieten, eine komplett neue Generation von Servern für das Smarthome mit erheblich erweiterten Fähigkeiten. Kunden, welche für Ihr Smarthome gerne einen Timberwolf Server einplanen wollen, jedoch bereits jetzt 1-Wire installieren und ihr Smarthome mit einem Server ausstatten wollen, bieten wir dieses Überbrückungs- und Migrationsangebot an.



Unser Angebot:
• Damit unsere Kunden sich auf bevorstehende Neuerungen einrichten können, legen wir wesentliche Teile unserer Roadmap für Sie offen.
• Wir haben das erste Modell des Timberwolf Server auf der Light & Building 2016 gezeigt und wollten es noch im gleichen Jahr zur Marktreife bringen.
• Leider läuft nicht immer alles wunschgemäß, insbesondere bei komplexen technischen Entwicklungen kommt es zu unvorhersehbaren Verzögerungen.
• Dies betrifft leider auch die Entwicklung der Timberwolf Server. Hier sind wir auf technische Probleme in der Implementierung gestoßen, die zu umfangreicheren Arbeiten als geschätzt geführt haben.
• Aus Gesprächen wissen wir, dass einige Kunden hin- und hergerissen sind, ob sie noch den Timberwolf Server abwarten sollen oder zunächst den WireGate Server kaufen sollen.
• Hierfür haben wir ein - auf 250 Server limitiertes - Angebot geschaffen, dass unseren Kunden die Möglichkeit bietet, jetzt mit dem WireGate Server, PBM und KNX-Schnittstelle TP-UART zu starten und später auf den Timberwolf Server umzusteigen. Hierbei nehmen wir diese alten Artikel zu einem vorher bestimmten Preis in Zahlung.
• Wir finanzieren dieses Entgegenkommen aus der enthaltenen Vorauszahlung, die uns Planungssicherheit und bessere Konditionen bei der Finanzierung der Produktion ermöglicht.


Angebot ist limitiert auf 250 Server und längstens bis 31. August 2017 verfügbar.
Limitiertes Angebot für 250 Server. Das Angebot für die Migrations-Version des WireGate Servers gilt längstens bis zum 31. Auguat 2017. Das Angebot mit dem Sonderrabatt galt bis zum 31. März 2017 (Ablauf unseres Geschäftsjahres).


Nachhaltigkeit by WireGate:
Dieses Angebot zur Inzahlungnahme ist auch von unserem Verständnisses von Nachhaltigkeit geprägt. Wir möchten Hardware - im Rahmen der Möglichkeiten - über die technische mögliche Lebensdauer nutzen und nehmen daher Hardware im Rahmen der betrieblichen Möglichkeiten zurück und geben diese wieder in den Kreislauf (z.B. als "Refurbished" oder "Aged" Server). Sowohl für unsere regulären Kunden als auch insbesondere vergünstigt für Schulen / Berufsschulen, Jugend forscht, Forschung & Entwicklung an Hochschulen, dritte Welt Projekte usw.
Für diese Wiederaufarbeitung entsteht bei uns auch ein Arbeitsplatz - bei geringstem Ressourcenverbrauch. Die Kosten der Rücknahme, Wiederaufbereitung, Einlagerung usw. werden durch die Zinseffekte der in diesem Angebot enthaltenen Vorauszahlung sowie Planungssicherheit hinsichtlich des Timberwolf Servers finanziert.


Inzahlungsnahme für WireGate Server:
Die Höhe der Inzahlungnahme richtet sich nach dem Gerätealter zum Zeitpunkt der Migration auf den Timberwold Server und beträgt:

• Gerätealter bis 1 Jahr: Garantierte Inzahlungnahme für 900.- EUR (inkl. MwSt)
• Gerätealter bis 2 Jahre: Garantierte Inzahlungnahme für 750.- EUR (inkl. MwSt)
• Gerätealter bis 3 Jahre: Garantierte Inzahlungnahme für 600.- EUR (inkl. MwSt)

Käufer, die einen WireGate Server mit Migration in 2016 gekauft haben, erhalten eine abweichende Berechnung. Hier wird für die Berechnung des gerätealters als Kaufdatum der 1. Januar 2017 angenommen.


Inzahlungsnahme für Professional Busmaster und KNX Schnittstelle USB-TP-UART:
Bei einzelnen Modellen der Timberwolf Server wird den Professioanl Busmaster bzw. die KNX-Schnittstelle bereits im Gerät eingebaut sein. Den Käufern dieser Version des WireGate Servers mit Migration bieten wir die Inzahlungsnahme sowohl des Professional Busmaster als auch der KNX-Schnittstelle zum Festpreis an. Die Aktiveirungen des PBM werden kostenfrei übertragen. Dies ist unabhängig vom Gerätealter.

• Professional Busmaster: Garantierte Inzahlungnahme für 75.- EUR (inkl. MwSt). Aktivierung wird übernommen.
• KNX Schnittstelle USB-TP UART: Garantierte Inzahlungnahme für 75.- EUR (inkl. MwSt).

Dieses Rücknahmeangebot gilt ausschließlich für Käufer des WireGate Server inkl. Migration (Art-Nr: 520-1) und nur jeweils einmal pro Server.


Sonstige Regelungen:
• Bestimmung des "Gerätealters zum Migrationszeitpunkt": Dies ist der Zeitraum zwischen dem Kaufdatum des WireGate Servers und dem Tag der Auslieferung des neuen Timberwolf Servers. Liegt das Kaufdatum des WireGate Servers in 2016, wird als Kaufdatum der 1. Januar 2017 verwendet.
• Kaufdatum: Dies ist der Tag, an dem wir den Kauf ursprünglich angenommen haben, i.d.R. der Ausliefertag an den Erstgebraucher.
• RMA / Reparatur / Austausch:Im Falle eines zwischenzeitlich per RMA / Reparatur ausgetauschten WireGate Servers gilt das ursprüngliche Kaufdatum.
• Langzeitgarantie:Die Kombination mit der angebotenen Langezeitgarantie ist möglich,
• Langzeitgarantie Plus:Die Kombination mit der Plus-Version der angebotenen Langezeitgarantie ist nicht möglich,
• Kombination mit Einkaufs-Gutschein:Auf den Kauf des Timberwolf Servers kann auch ein Gutschein angerechnet werden - unabhängig von der Inzahlungsnahme.
• Kombination mit Nachlass für Vorab-Reservierung: Nein. Im Kauf des WireGate Servers mit Migration ist die Vorab-Reservierung bereits enthalten und durch die Anzahlung bekräftigt.
• Vorrangige Belieferung: Käufer des WireGate Servers mit Migration haben ein Anrecht auf vorrangige Belieferung ab Verfügbarkeit, in der Reihenfolge des Einganges der verbindlichen Bestellung. Der Vorrrang gilt vor jedem anderen Kunden. Danach werden die Vorbesteller beliefert und danach die Käufer der Plus-Garantie.


Abwicklung der Inzahlungnahme:
Sobald die Verfügbarkeit und die Preise feststehen, werden alle Käufer der Migrationsversion vorab und exklusiv informeirt. Sie können dann vor allen anderen Kunden die Möglichkeit der verbindlichen Vorbestellung wahrnehmen. Wir werden - ähnlich wie bei Fahrzeugen - viele Versionen konfigurieren können, daher benötigen wir die Vorbestellungen für die nötige Planung. die nötige Planungssicherheit.. erhalten Sie eine Information. Ab diesem Moment gAb Verfügbarkeit werden Sie benachtichtGeben Sie bBeim Kauf des Timberwolf Servers geben Sie an, welchen WireGate Server (Seriennummer) und welche Interfaces Sie in Zahlung geben wollen. Sie zahlen dann nur noch den um die Inzahlungsnahmen reduzierten Preis. Sie müssen den WireGate Server und ggfls. die Interfaces allerdings binnen 14 Tagen zurück geben. Sofern wir nichts von Ihnen in dieser Frist zurück erhalten, berechnen wir Ihnen pauschal 250.- EUR für den WireGate Server und je 75.- EUR für nicht zurückgegebenen Interfaces.


Lieferumfang:
• WireGate Server V 1.4 (wie in der Artikelbeschreibung zum Wiregate Server beschrieben)
• Recht zur vorrangigen Belieferung mit dem Timberwolf Server je nach Verfügbarkeit
• Recht zur Rückgabe mit garantierter Inzahlungsnahme für WireGate Server, Professional Busmaster und KNX Schnittstelle USB TP-UART nach Migration auf den Timerwolf Server


Häufige Fragen und Antworten:
• Gibt es diese Migrations-Version auch als Starterpaket mit Prof. Busmaster und KNX Schnittstelle?
Nein. Wegen der vielen verschiedenen Aktivierungen müssten wir zig verschiedenen Versionen und Zusammensetzungen des Starterpaketes mitanbieten. Der Aufwand dafür würde keinen Vorteil mehr für den Kunden ergeben. Bitte bestellen Sie die notwendigen Schnittstellen dazu.

• Wie erfahre ich wann die Timberwolf Server erscheinen?:
Die Käufer der Migrationsversion des WireGate Server (und alle anderen Vorauszahler) werden vorrangig vor allen anderen Kunden über das Erscheinen und die Verfügbarkeit der jeweiligen Serien und Modelle informiert und können sich daher frühzeitig entscheiden. Sie erhalten einen speziellen Link für die verbindliche Bestellung des Timberwolf Servers.

• Können Sie nicht ein wenig zu Preis und Lieferzeit sagen. Sie müssen doch eine Vorstellung haben?
Wir glauben, dass unsere Vorstellungen Ihnen wenig helfen. Sie wollen knallhart vergleichen und brauchen Preis und Leistungsmerkmale. Daran arbeiten wir gerade.
Es wird auch nicht nur einen Server geben, sondern ein breites Angebot in dem Sie das für Sie passende konfigurieren können. Das macht dann auch die Angabe eines Preises schwierig, weil es viele Varianten gibt. Die Austattung wird dann noch kombiniert mit Garantie, Service, Software-Wartung womit Sie genau bekommen was Sie wollen. Damit können wir noch weniger einen Preis angeben. Im aktuellen Katalog finden Sie dazu eine Beschreibung der Modellvarianten und Preispositionen. Bitte abonieren Sie unbedingt unseren Newsletter, damit Sie über aktuelle Entwicklungen stets informiert sind
Die Lieferzeit richtet sich insbesondere nach dem Modell. Nach unserer derzeitigen Roadmap werden wir mit dem Rollout der Desktop-Versionen im Sommer 2017 beginnen, die Hutschienenversion folgt wenige Monate später nach. Der Grund dafür liegt in der aufwändigeren Fertigung der Serie 9xx und der Optimierung der Software hierfür hin zu geringerem Ressourcenverbauch.

• Was ist, wenn sich die Verfügbarkeit des Timberwolf Servers länger verzögert und dabei der WireGate Server altert und sich die Inzahlungsnahme verringert?:
Solange wird es nicht mehr dauern. Alle angekündigten Modelle werden in 2017 erscheinen.

• Ich habe die Migrationsversion bereits 2016 gekauft und bin von einer Verfügbarkeit in 2016 ausgegangen?
Es tut uns sehr leid, dass wir unsere Annahmen nicht halten konnten, die technische Entwicklung war sehr viel aufwändiger als vorgesehen. Alle Kunden, die bereits in 2016 die Migrationsversion des WireGate Servers gekauft haben, werden hinsichtlich der Berechnung des Gerätealters bei Inzahlungnahme so gestellt, als wenn es erst am 1. Januar 2017 gekauft worden wäre. Die Verzögerung soll nicht Ihr Schaden für die Berechnung der Höhe der Inzahlungsnahme sein. Einverstanden?

• Wie erhalte ich die garantierte Inzahlungsnahme bei Migration?
Beim Kauf des Timberwolf Servers geben Sie an, welchen WireGate Server (Seriennummer) und welche Interfaces Sie in Zahlung geben wollen. Sie zahlen dann nur noch den um die Inzahlungsnahmen reduzierten Preis. Sie müssen den WireGate Server und ggfls. die Interfaces allerdings binnen 14 Tagen zurück geben. Sofern wir nichts von Ihnen in dieser Frist zurück erhalten, berechnen wir Ihnen pauschal 250.- EUR für den WireGate Server und je 75.- EUR für nicht zurückgegebenen Interfaces.

• Wenn ich nun beim der Migration auf technische Schwierigkeiten stoße und die 14 Tage Rückgabefrist nicht einhalten kann?:
Wir sind immer um einen fairen Ausgleich bemüht. Wir verstehen, dass manches aufwändiger ist als zunächst gedacht, Sie verstehen sicher, dass eine Tauschtransaktion auch ein Ende finden muss. Sofern eine versprochene Funktion im Timberwolf Server nicht funktioniert, die auf dem WireGate Server funktioniert, sind selbstverständlich wir in der Pflicht. Solange können Sie dann auch den WireGate Server, nötigenfalls nebst Interfaces behalten. Liegen die Verzögerungen dagegen in Ihrer Sphäre, bitten wir Sie um ein faires Angebot an uns. Wir sind immer bestrebt eine Einigung zu finden, erwarten von unseren Kunden jedoch auch, dass sie es respektieren, vor welchen Herausforderungen ein mittelständisches Unternehmen mit Produktion in Deutschland steht, das in einer engen und von Konzernen dominierten Marktnische tätig ist und sich nicht beliebig Kulanz leisten kann.

• Wie schnell muss ich mich eigentlich für die Migration entscheiden?:
Binnen drfei Jahren, wobei wir davon ausgehen, dass Sie das schneller tun werden. Es gehört zu unserem Verständnis, dass Kunden niemals bedrängt werden sollen. Wenn sich Ihre Lebensumstände oder Planungen plötzlich ändern und Sie für zwei Jahre keine Lust auf eine Migration haben, sollten Sie das nicht bereuen. Daher haben wir die Inzahlungsnahme auch auf bis zu drei Jahren gestaffelt. Das sollte ausreichend Zeit für alle Fälle sein.

• Was passiert, wenn ich zwar auf den Timberwolf Server migriere, aber den WireGate Server dann doch behalten und nicht mehr zurückgeben möchte
Sie wollen beide Server behalten? Gerne. Die von uns garantierte Inzahlungsnahme ist für den Fall berechnet, dass wir den WireGate Server zurückerhalten und weiterverwerten. Bei dieser Weiterverwertung erlösen wir für das Gebrauchtgerät - je nach Alter - zwischen 210 und 280.- EUR.
Unser Vorschlag: Wenn Sie den Wiregate Server nach der Migration behalten wollen, dann berechnen wir pauschal 250.- EUR inkl. MwSt. dafür.
Das ist ein gutes Angebot. Wenn Sie die Differenz zwischen Kaufpreis der Migrationsvariante (regulär 990.-) und der Inzahlungsnahme (900.- binnen 12 Monaten) rechnen (= 90 EUR), dann hätten Sie für den WireGate Server nur diese 90 + 250 = 340.- EUR bezahlt, also 130.- EUR weniger als regulär. Wir denken das ist Fair.
Bei der derzeitigen "Bis zur Inventur muss alles raus - Aktion" bis 31. März 2017 beträgt die Differenz sogar minus 9.- EUR, sie bekommen also mehr angerechnet als Sie bezahlt haben. Wenn Sie dann den WireGate Server behalten, hat er Sie unter dem Strich nur 250 - 9 = 241 EUR gekostet. Das ist fast nur der halbe Preis!

• Was passiert, wenn ich mich umentscheide und nicht mehr auf den Timberwolf Server migrieren möchte.
Niemand soll sich zu etwas gezwungen fühlen. Wenn Sie es sich wirklich anders überlegen, werden wir eine Einigung finden. Den Wiregate Server behalten Sie dann. Sofern es die betrieblichen Möglichkeiten zulassen, erhalten Sie den überzähligen Betrag (Aufpreis oberhalb des regulären Preis des WireGate Servers) abzüglich einer Bearbeitungspauschale von 75.- EUR in Form eines Gutscheines zurück. Der Gutschein ist dann drei Jahre lang gültig. Ein wenig Planungssicherheit brauchen wir schon, daher ist eine solche Rückabwicklung frühestens 1 Jahr nach Verfügbarkeit des ersten Modells des Timberwolf Servers möglich. Wir denken, damit wäre ein fairer Ausgleich gefunden, wenn Sie es sich anders überlegen.

• Nehmen wir an, bei der Migration stelle ich fest, dass mir der Timberwolf Server gar nicht gefällt und ich dann doch nicht mehr auf den Timberwolf Server migrieren möchte.
Grundsätzlich haben Sie ein gesetzliches Widerrufsrecht, von dem Sie auch beim Kauf des Timberwolf Servers Gebrauch machen können. In einem solchen Falle erklären Sie einfach den Widerruf bzw. geben den TS zurück. Was nun mit dem angezahlten Preis? Unser Lösungsvorschlag: Den Wiregate Server behalten Sie. Wir rechnen dann so, als wenn Sie ursprünglich nur den WireGate Server kaufen wollten. Das bedeutet: Sie erhalten den überzähligen Betrag (gezahlten Aufpreis oberhalb des regulären Preis des WireGate Servers) abzüglich einer Bearbeitungspauschale von 75 EUR in Form eines Gutscheines zurück. Der Gutschein ist dann drei Jahre lang gültig. Ich denke, das ist Fair.

• Was passiert, wenn die Entwicklung eingestellt oder die Fertigung des Timberwolf Servers aufgegeben wird - also es nie zum Verkauf des Timberwolf Servers kommt.
Ein solches Szenario ist praktisch nicht denkbar. Wir haben über eine Million Euro und fünf Jahre Arbeit in die Entwicklung gesteckt und sind kurz vor dem Ziel. Kein realistisches Szenario wird die Fertigstellung der Entwicklung und die Fertigung aufhalten. Wir sind ein nach ISO 9001 zertifiziertes Unternehmen. Bei der Anwendung der Norm geht es nicht nur um Qualität sondern ganz insbesondere um das Risikomanagement. Deshalb ist auch für alle wesentlchen Risiken Vorsorge getroffen oder ein Plan hinterlegt. Wir werden jedes Jahr vom TÜV dahingehend überprüft und der TÜV schickt uns seinen Lead Auditor und absoluten Profi im Bereich Risikomanagement und Vorsorge.
Gegen Katastrophen, etwa wenn ein verwirrter Milliardär oder ein unberechenbarer Diktator Unsinn mit seinem Atomarsenal anstellt, kann man sich schlecht schützen. Hier dürfte es dann Komplikationen geben. Ähnliches gilt für massive Umweltkatastrophen die weltweit zu Lieferengpässen führen (wie nach dem Tsunami in Japan).

• Können Sie die Finanzierung überhaupt stemmen? Schließlich sind Sie bereits über der Zeit und vermutlich über dem Budget.
Das ist richtig, die Kosten sind weit höher als vorgesehen - und doch ist es kein existentielles Problem. Das Unternehmen Elaborated Networks besteht aus zwei Unternehmensteilen. Der "andere" Teil, der seit 20 Jahren mit Managed IT Security durchgehend profitabel operiert, ist mit festen Verträgen mit Konzernen über die nächsten Jahre voll ausgebucht. Damit wäre die Finanzierung der Entwicklung der Timberwolf Server selbst dann auf Jahre hin sichergestellt, wenn wir keinen Server verkaufen würden. Allerdings liegt das nicht im Sinn des Gesellschafters, schließlich soll Geld erwirtschaftet werden. Zum einen ist die Entwicklung und Kontiuität sichergestellt, zum anderen besteht eine große Erwartungshaltung an den Verkaufserfolg. Das bedeutet für Sie, wir werden mit Sicherheit alles dafür tun, um unsere Ziele zu erhalten und die Erwartungen zu erfüllen.

• Ich habe einen Gutschein für einen Anteil am Timberwolf Server im Gewinnspiel für die Newsletter-Anforderung gewonnen.Wie löse ich den ein?
Sie geben einfach bei der Bestellung an, dass Sie einen Gutschein gewonnen haben und diesen einlösen wollen. Dies ist zusätzlich zur Inzahlungsnahme möglich.

• Ich bin Wiederverkäufer, gibt es spezielle Konditionen?
Sie erhalten als Wiederverkäufer spezielle Konditionen für den Timberwolf Server. Dieser spezielle Artkel über den WireGate Server mit Migration und Inzahlungsnahme besteht zum größten Teil aus einer Anzahlung. Das kann kaum rabbatiert werden, schon gar nicht während der Aktion bis zum 31. März 2017. Außerhalb der Aktion und bei mehr als fünf Stück können Sie uns für ein kleines Entgegenkommen ansprechen.

• Ist das Migrations-Recht übertragbar? Könnte ich den WireGate Server mit Migrationsrecht an jemanden verkaufen oder verschenken?
Ja. Das Recht zur garantierten Inzahlungsnahme des WireGate Servers bei Migration auf einen Timberwolf Server kann übertragen werden. Bitte kontaktieren Sie und bei einem solchen Verkauf, damit wir das in unseren Unterlagen mitaufnehmen.

• Vor oder bei der Migration wird der WireGate Server beschädigt oder zerstört. Wie lösen wir das?
Nun, es gibt manchmal Pech und etwas das zurückgegeben werden soll, wird defekt. Der WireGate Server ist sehr stabil. Das einzige das im schadet ist Überspannung, Hochwasser oder ein Vorschlaghammer. Darum verkaufen wir auch Blitzschutzmodule und Leckagesensoren. Sofern eine Beeinträchtigung der Funktion nicht unter die Gewährleistung fällt, fürchte ich, werden Sie den Aufwand für die Reparatur oder den Ersatz der Versicherung melden müssen. Maximal verrechnen wir in diesem besonderen Fall 250.- EUR für einen untergegangenen Server.

• Ich habe auf dem WireGate Server den Root-Zugang aktiviert. Wird das zu einem Problem?
Nein. Dies gehört beim WireGate Server zwar zur erweiterten Nutzung, spielt aber für Migration, Rückgabe und Inzahlungsnahme des Servers keine Rolle.


Sie haben bis hierher alles gelesen? Dann sind Sie ein Timberwolf-Fan. Als solcher müssen Sie sich geradezu bei unserem Newsletter abonieren. Dort können Sie sogar gewinnen. Klicken Sie auf den Link und es wird erklärt:

Melden Sie sich bei unserem Newsletter anFür aktuelle Informationen melden Sie sich bitte bei unserem Newsletter an

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

WireGate Server - Version 1.4

WireGate Server - Version 1.4

Von: 476,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bis: 990,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Garantieverlängerung für WireGate Server

Garantieverlängerung für WireGate Server

Von: 39,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bis: 209,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

1-Wire Busmaster / USB Hostadapter DS9490R inkl. Anschlussleitung; Art-Nr: 0006

1-Wire Busmaster / USB Hostadapter DS9490R inkl. Anschlussleitung; Art-Nr: 0006
33,46 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

WireGate Starter Pack (Server + Koppler + Busmaster)

WireGate Starter Pack (Server + Koppler + Busmaster)

Von: 498,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bis: 525,90 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bundle 1-Wire Busmaster DS9490R-Set & Koppler

Bundle 1-Wire Busmaster DS9490R-Set & Koppler

Von: 37,90 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bis: 84,80 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Buch: Heimautomation mit KNX, DALI, 1-Wire und Co.; Art-Nr. 446-1

Buch: Heimautomation mit KNX, DALI, 1-Wire und Co.; Art-Nr. 446-1
49,90 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

WireGate Hauptkatalog für Server, KNX und 1-Wire

WireGate Hauptkatalog für Server, KNX und 1-Wire
0,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Planungshandbuch für Häuslebauer, Elektroinstallateure und Systemintegratoren;

Planungshandbuch für Häuslebauer, Elektroinstallateure und Systemintegratoren;
0,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

KNX Interface für WireGate Server - USB TP-UART; Art-Nr: 0097

KNX Interface für WireGate Server - USB TP-UART; Art-Nr: 0097
119,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
 

Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.